Bibliothek

Die Bibliothek des Museo Canario gliedert sich in vier Abteilungen: die  Kanarische Bibliothek, die Allgemeine Bibliothek, die Bibliothek der kanarischen Bibliographie und kanarischen Nachschlagwerke und die Bibliothek Maffiote.

Die Kanarische Bibliothek ist die kompletteste Sammlung, die es über kanarische Themen, Autoren oder Veröffentlichungen gibt, womit sie den mit der Gründung des Museums übernommenen Auftrag erfüllt. Das chronologische Spektrum der Werke dieser Abteilung, die ca. 15.000 Exemplare zählt, besteht aus Büchern, die seit dem 16. Jahrhundert bis heute veröffentlicht worden sind. Die bevorzugte Stellung dieser bibliographischen Abteilung rechtfertigt, dass die technischen Prozesse sich zuerst auf sie konzentrieren, wobei Auswahl, Neubeschaffungen, Katalogisierung und Eingliederung in das Serviceangebot an erster Stelle stehen.

Die Allgemeine Bibliothek –mit mehr als 40.000 Büchern- setzt sich aus Exemplaren in unterschiedlichen Sprachen und zu verschiedenen Themen zusammen, die zwischen dem 15. Jahrhundert und dem 21. Jahrhundert veröffentlicht worden sind und wesentlich durch Schenkungen und Austausch erworben wurden. Auch die Bestände der einstigen Stadtbibliothek von Las Palmas de Gran Canaria und der Büchersammlung der „Königlichen Wirtschaftlichen Gesellschaft der Freunde des Landes Gran Canaria“ sind in die Allgemeine Bibliothek eingegliedert worden.

Neben diesen beiden Hauptabteilungen, bewahrt das Museo Canario Veröffentlichungen mit Hinweisen auf die Kanarischen Inseln , die eigentlich  zwar nicht lokalen Ursprungs sind, aber wertvolle Information über die Inseln oder die Zusammenarbeit mit einem kanarischen Autor aufweisen.

Die Bibliothek Maffiote schließlich bildet die vierte Abteilung des Museums; es handelt sich um eine Sammlung meist kanarischer Ausgaben oder solcher, die auf die Inseln Bezug nehmen, und von dem Bibliographen Luis Maffiotte La Roche in Madrid zusammengetragen wurden.

Durch ein Kooperationsabkommen ist nun der Katalog der Bibliothek des Museo Canario in das Bibliotheken-Netz der Kanarischen Landesregierung eingebunden, so dass eine Online-Suche in unserem Katalog auch über die von der Regionalregierung verwalteten Website möglich ist.

 

Usamos cookies propias y de terceros para mejorar su experiencia en nuestro sitio Web. Si continúa usando nuestro sitio, consideramos que acepta el uso de cookies. Para saber más sobre las cookies que utiliza este sitio y cómo eliminarlas, consulte nuestro Aviso Legal.